Wie oft muss ich …

… eigentlich fahren?

Ehrlich gesagt, ich weiß es nicht. Du musst so oft fahren, bis du fit für den Strassenverkehr bist. Wieviele Fahrstunden wir dafür benötigen, kann ich vorher nicht sagen.

Jede andere seriöse Fahrschule wird dir das gleiche sagen.

“Aber da gibt es doch diese Pflichtstunden”

Ja, die gibt es. Allerdings werden die als Sonderfahrten bezeichnet. Genauer gesagt “Fahrstunden mit besonderen Ausbildungsinhalt”. Hier gibt es auch eine Pflicht, wieviele man absolviert haben muss.

Abhängig ist das wiederum davon, welche Klasse du machst bzw. du schon einen Vorbesitz hast.

Im Folgenden sieht das so aus:

 

Klasse B Klasse BE
5 á 45min Überland 3 á 45min Überland
4 á 45min Autobahn 1 á 45min Autobahn
3 á 45min Nachtfahrt 1 á 45min Nachtfahrt

 

 

Klasse A, A2, A1 bei Vorbesitz A1
5 á 45min Überland 3 á 45min Überland
4 á 45min Autobahn 2 á 45min Autobahn
3 á 45min Nachtfahrt 1 á 45min Nachtfahrt

 

Aufstieg bei Zweiradklassen:

Wenn Du schon einen Zweiradführerschein (min. A1) besitzt und zur nächsten Stufe aufsteigen willst, sind keine Sonderfahrten vorgeschrieben.

Mofa:

2 á 45min Übungsstunde